Bunter Mais

Bunte Maiskolben lassen sich leicht „erzeugen“ – auf dem Bild oben ist so ein Kolben mit blauen, gelben und roten Körnern zu sehen. Ich hatte nebeneinander verschiedene alte Maissorten ausgesät. Unter anderem ‚Black Aztec‘, ‚Golden Bantam‘, ‚Dakota Black‘ und ‚Oaxacan Green‘. Da sich Mais sehr leicht kreuzt entstehen dadurch die unterschiedlichsten Kreuzungen. Nicht nur die … Bunter Mais weiterlesen

Wildtomaten im Herbst

Die Robustheit der Wildtomate ist schon beeindruckend – auch jetzt im Spätherbst reifen immer noch Früchte aus. Diese werden später herunterfallen und mit etwas Glück im nächsten Jahr keimen. So vermehrt sich die Wildtomate durch Selbstaussaat recht erfolgreich. Die Pflanzen stehen bei mir direkt an einer Mauer aus Natursteinen. Die Steine bieten den Wildtomaten eine gute Gelegenheit zum Klettern – sie schaffen es dort ca 2 Meter hochzuklettern, und halten sich dabei in den Mauerspalten fest. „Wildtomaten im Herbst“ weiterlesen

Originelle Ideen im Garten

Die Gartengestaltung ist eine individuelle Sache, so wie unser Kleidungsstil oder unsere Wohnungseinrichtung. Sie spiegelt unsere Vorlieben, Seele, Persönlichkeit und Phantasie wider. Im Handel gibt es eine ganze Menge verschiedener Arten von fertigen Elementen der Gartengestaltung. Man kann das alles in großen Märkten oder auch online kaufen. In thematischen Zeitschriften und im Internet kann man … Originelle Ideen im Garten weiterlesen

Schnell ein Frühbeet bauen mit natürlicher Heizung, dann kann das erste Gemüse bald geerntet werden

Warscheinlich ist es dieses Jahr vielen Menschen so gegangen wie mir. Nach den schneereichen und gefühlt endlos langen Wintertagen und dem Mangel an Sonnenlicht über Wochen, haben mich die spürbar länger werdenden Tage und die ersten wärmenden Sonnenstrahlen verleitet, schon das erste Gemüse in meinem Mini-Gewächshaus auf der Fensterbank  anzusäen. Bewaffnet mit Heizmatte, Thermometer und … Schnell ein Frühbeet bauen mit natürlicher Heizung, dann kann das erste Gemüse bald geerntet werden weiterlesen

Rechtliche Situation von Stevia in der EU

Stevia Blätter enthalten einen natürlichen Süßstoff und erfreuen sich in vielen Ländern großer Beliebtheit als natürliche Alternative zu künstlichen Süßstoffen. In der EU ist Stevia zurzeit allerdings nicht als Lebensmittel oder Lebensmittelzusatzstoff zugelassen. Nicht zuletzt hängt dies mit der angeblich von Monsanto (Erzeuger des Süßstoffes Aspartam) in Auftrag gegebene Untersuchung zusammen, die Zweifel an der … Rechtliche Situation von Stevia in der EU weiterlesen

Maca Samen eingetroffen

Frische Maca Samen aus Peru eingetroffen. Maca (botanisach Lepidium peruvianum oder Lepidium meyenii Walp.) gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse. Sie wird auch peruvianischer Ginseng genannt und stammt aus den Höhenlagen der Anden. Dort hat Maca eine Jahrtausende alte Tradition als Heilsmittel. Maca Samen eingetroffen weiterlesen

Schweizer Meerträubel Samen verfügbar

Endlich sind wieder Samen vom „Schweizer Meerträubel“ verfügbar. Ephedra distachya ist eine mitteleuropäische Ephedra Art, die in verschiedenen Unterarten vorkommt. Die Alpine Unterart Ephedra distachya ssp. helvetica kommt auch gut mit Nässe und Kälte zurecht. Von den medizinischen eigenschaften ist Sie ähnlich wie Ephedra sinica (Ma Huang), jedoch auch unter extremen Bedingungen völlig winterhart. Schweizer … Schweizer Meerträubel Samen verfügbar weiterlesen

Lila Möhren und Karotten

Was sehe ich da auf dem Weg zum Büro, Lust auf neue-alte Gemüsesorten? Wir alle kennen die Kampagne der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, die mit fraglichen Argumenten (Kondome Machen Spaß) für eine gute Sache wirbt. Lila Karotten sind eigentlich nicht neu. Tatsächlich waren Karotten bis ins 17. Jahrhundert entweder lila, weiß oder gelb gefärbt. Die … Lila Möhren und Karotten weiterlesen

Funkie – Staude des Jahres 2009

Die Funkie (bot. Hosta), auch Herblattlilie genannt, wurde vom Bund deutscher Staudengärtner (BdS) zur Staude des Jahres 2009 gewählt. Die Blattschmuckstaude fühlt sich besonders im halbschattigen und schattigen Bereichen mit feuchten Böden wohl. Auch an Gartenteichen passt es ihnen meist sehr gut. Als Nachbarn empfehlen sich besonders Gräser, Farne und andere Halbschattenstauden. Doch die Staude … Funkie – Staude des Jahres 2009 weiterlesen